Test-Sparpläne bei Trade Republic

Test-Sparpläne bei Trade Republic

Seit Kurzem bietet Trade Republic* für über 1000 Aktientitel kostenfreie Sparpläne ab 10 € an. Ich persönlich bin mit dem Kundenservice eher auf Kriegsfuß; dafür sind die Leistungen aber unschlagbar. Zwar versucht die Consorsbank* gerade mit einem “Young Trader Zero”-Depot ein Gegenangebot dazu zu liefern, aber der Umfang ist stark eingeschränkt. Das Angebot ist auf zwei Jahre begrenzt und dabei nur für Leute zwischen 18 und 25 Jahren gedacht. Ich falle da schon raus. Auf Angebote der anderen etablierten Broker ist noch zu warten.

Welche Sparpläne gibt es?

Hier könnt ihr die PDF mit dem Stand 18.09.2020 herunterladen:

Was habe ich vor?

Mein Hauptdepot bleibt bei der Comdirect* bestehen, da ich den Wertpapierkredit nutze. Bisher war mein Trade Republic Depot nur für ein paar Spielereien mit Hebeln gedacht. Ich werde nun aber das aktuelle Angebot der Trade Republic ausprobieren. Für 100 € bekommt man zehn Aktientitel pro Monat bespart und es gibt einige Titel, die ich schon länger auf meiner Liste hatte.

AktienSektor
Newmont MiningEnergie/Rohstoffe
Realty IncomeDivers (Immobilien)
Blue PrismSoftware
SplunkSoftware
Software AGSoftware
The Trade DeskSoftware
GFT TechnologieInformationstechnologie
iRobotTechnologie
EVOTEC AG O.N.Chemie/Pharma
OCADOHandel

Realty Income hatte ich schon mal im Depot und dann leider verkauft, da ich in meinem Hauptdepot einen Immobilien‑ETF besparen wollte, um Diversifikation zu erreichen. Mir fehlen aber die monatlichen Dividenden, die nun wieder dazukommen sollten. Mit Newmont Mining, dem zweitgrößten Goldproduzenten der Welt, möchte ich am zukünftigen Goldpreis partizipieren. Die weiteren acht Unternehmen beschäftigen sich intensiv mit Technologien der Zukunft. Blue Prism als Entwickler von Robotic Process Automation (RPA), iRobot als Hersteller von Saugrobotern und OCANDO als Online‑Supermarkt sind dafür exemplarisch zu nennen.

Zusammengefasst: ein bisschen Immobilien, ein bisschen Gold und sehr viel Zukunft.

Ich werde regelmäßig von diesem Depot berichten. Bleibt also gespannt 🙂


Noch Fragen? Dann hinterlasse mir doch einen Kommentar oder schreibe mir über mein Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.